Mit der Drohne über die Isola delle Femmine

Isola delle Femmine

Alessandro Bozzaotra ist mit seiner Drohne über Isola delle femmine geflogen und hat spektaktuläre Bilder eingefangen. Die Insel liegt 300 Meter vor der Nordküste Siziliens und ist lediglich 500 Meter lang und 250 Meter breit. Auf dem höchsten Punkt steht der torre di fuori, ein Wachtturm aus dem Mittelalter. Von der Isola delle femmine sieht man den Monte Pellegrino, das Vorgebirge Capo Gallo, die Insel Ustica sowie die Gemeinden Isola delle femmineCapaci und Carini.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Vorherige Artikel
Screenshot Google Cultural Institute

Sizilianische Alltagsszenen im Google Cultural Institute

Nächster Artikel

Schneesturm in Ragusa

Ähnliche Beiträge